Pandemie vorbei? Und nun? Alles auf Anfang?

Wer vor der Pandemie gedacht hätte, dass ein Großteil der Arbeiter im Homeoffice oder in einem Wechselmodell arbeitet, hätte sich wohl geschnitten. Corona hat diese Entwicklung massiv beschleunigt und führt zu einem Wandel in der Arbeitswelt. Viele Jobs, die früher ausschließlich im Büro stattfanden, beruhten in den vergangenen Jahren auf viel Homeoffice und einem Wechselmodell. Vieler Arbeitnehmer:innen haben sich an dieses flexible Modell gewöhnt, mögen es nach einer langen Eingewöhnungsphase sogar.

Jetzt, wo Corona langsam kein großes Thema mehr zu sein scheint, entscheidet sich die Zukunft der Arbeitswelt. Der Trend könnte unterschiedlicher nicht sein: Manche Unternehmen möchten die Rückkehr ins Büro, andere lassen es den Mitarbeitenden völlig frei und andere wiederum versuchen ein Wechselmodell einzuführen. Viele Firmen sind sich unsicher, welchen Weg sie beschreiten möchten. Was auffällt: das richtige Modell für die eigene Firma zu finden, ist gar nicht so einfach. Und der Unterschied bei der Wahl der zukünftigen Arbeitsweise zeigt einen massiven Gegensatz zwischen Arbeitnehmer:innen und Führungskräften. Aber lässt sich die Zeit einfach zurückdrehen? Ist Remote Arbeiten nicht mittlerweile Normalität geworden? Oder ist dieses Arbeitsmodell vielleicht sogar ein ausschlaggebender Faktor für kommende Generationen? Wie sieht die Arbeitswelt von morgen aus?

Auf diese Fragen lässt sich keine einheitliche Antwort geben. Aber in diesem Whitepaper möchten wir versuchen, einige Faktoren, Beweggründe und verschieden Perspektiven aufführen, um die Entscheidung zu vereinfachen. Dafür wurden einige Studien und Meinungen herangezogen, um ein vielseitiges Bild zu zeichnen. Eins ist aber klar: Die Arbeitswelt hat sich verändert. Inwieweit jedes Unternehmen diesen Wandel annimmt, ist eine individuelle Frage. Hier gibt’s ein paar Denkanstöße und Vorschläge!

Über Seatti

Wir sind ein Startup aus München und haben ein in Microsoft Teams integriertes Shared Desk Buchungstool entwickelt! Mit unserer Software können Nutzer auch ihre hybriden Arbeitsorte miteinander teilen, um sich öfter persönlich zu treffen 💪 Unser Ziel ist es durch flexibles Arbeiten eine Win-Win Situation für Unternehmen und Mitarbeitende zu schaffen!

Lust mit uns zu quatschen? Buche einen Termin mit unserem Gründer, Chris 👋

A portrait from Chris.